Keine Tugendwächter

Keine Tugendwächter
Herr der Bücherstapel: Der Direktor des Instituts für Deutsche Sprache (IDS), Ludwig M. Eichinger. Foto: dpa   Bild: Uwe Anspach

Mannheim  Brötchen oder Semmel? Das Institut für Deutsche Sprache wird 50 Jahre alt

Von Christine Cornelius, dpa

Was ist eigentlich hochdeutscher: Brötchen oder Semmel? Und heißt es: Ich habe gesessen oder ich bin gesessen? Ein Niedersachse hat da wahrscheinlich eine andere Antwort parat als ein Bayer − aber wer von ihnen liegt richtig? Am Ende vielleicht beide? Mit Fragen wie diesen beschäftigen sich die Mitarbeiter des Instituts für Deutsche Sprache (IDS) in Mannheim, das am 19. April sein 50-jähriges Bestehen feiert. Heute wird auf der Jahrestagung schon einmal vorzelebriert. Zwei Herzen Wenn