Meinung zur Coronalage: Viele Fragezeichen über den Sommer

Corona-Impfstoffe
Es gibt neue Warnhinweise für die verschiedenen Corona-Impfstoffe. Heftige Nebenwirkungen sind aber sehr selten.   Bild: Marcus Brandt/dpa/Archivbild

Meinung  Sicher ist im zweiten Sommer der Pandemie nur Eines: Die Lage bleibt wechselhaft. Die Inzidenzkurve geht wieder nach oben - bislang aber auf niedrigem Niveau.


Schwer an Covid-19 Erkrankte gibt es wenige, was auch am hohen Anteil vollständig Geimpfter in verwundbaren Bevölkerungsgruppen liegen dürfte. Wie sich die Situation jedoch im September darstellen wird, wenn die Schüler wieder in den Schulen sind und die Urlauber zurück von Reisen in aller Welt – das kann niemand seriös voraussagen. Es könnte neue Virusvarianten geben, das haben wir schon zweimal erlebt. Im schlimmsten Fall auch solche, gegen die Impfungen nur noch wenig ausrichten.