Meinung: Anreize fürs Impfen sind billiger, als später Geld ins Corona-Loch zu kippen

Impfung
Ab Juni sollen bundesweit Betriebsärztinnen und Betriebsärzte impfen können. Foto: dpa   Bild: Arne Dedert (dpa/POOL)

Meinung  Warum kein Tag frei fürs Impfen? Mit kreativen Ideen der Krise zu begegnen, damit tut sich Deutschland schwer, beklagt unser Autor


Verbissenheit ist auch in der Corona-Krise ein Markenzeichen der Deutschen. Während Politik und Stiko darum streiten, mit welchem Nutzen und welchem Risiko Jugendliche bei einer Impfung rechnen müssen, schrillen bei vielen skeptischen Erwachsenen bereits alle Alarmglocken. Also gibt es doch ein Risiko, denken da allzu viele.