Auswirkungen des Klimawandels: Mehr Allergien, Infektionen und Tote

Mehr Allergien, Infektionen und Tote
Bild: Monika Skolimowska

Gesundheit  Beim Live-Talk mit Experten der Inneren Medizin werden gravierende Folgen der Hitze deutlich. Dr. Eckart von Hirschhausen fordert von den Menschen, sich besser um sich zu kümmern und die möglichen Hebel zu betätigen.

Von Kirsi-Fee Rexin

Bedingt durch den Klimawandel nehmen die Hitzephasen in Deutschland deutlich zu. So kostete die außergewöhnliche Hitzeperiode im August 2020 bundesweit vermutlich mehreren Tausend Menschen das Leben - während das Hauptaugenmerk auf der Bekämpfung der Corona-Pandemie lag. Doch das sind nicht die einzigen Folgen: Neue Infektionskrankheiten, psychische Erkrankungen und mehr Allergien treten auf. Über die klimabedingten Phänomene und die damit einhergehenden Herausforderungen für Ärzte