Großer Auftritt im ZDF

Das ZDF zeigt einen Konzertmitschnitt von Helene Fischer. Der Sender verspricht eine Show auf "internationalem Niveau".

Von teleschau - der mediendienst

Helene Fischer
Das ZDF zeigt einen exklusiven Konzertmitschnitt von einem Helene-Fischer-Auftritt in Oberhausen.   Foto: ZDF / Kai Maser

Ob man will oder nicht: An Helene Fischer kommt derzeit niemand vorbei. Auf ihrer aktuellen Tour füllte die Schlagersängerin in den letzten Wochen die größten Arenen des Landes, ab Sommer sind dann die Stadien an der Reihe. Nun hat das ZDF angekündigt, der "Atemlos"-Sängerin einen ganzen Abend widmen zu wollen.

Am Samstag, 28. April, 20.15 Uhr, zeigt der Mainzer Sender zunächst Konzert-Highlights von Fischers Arena-Tournee aus Oberhausen. "Das Konzert ist ein Ereignis und präsentiert eine beeindruckende Weiterentwicklung der Künstlerin", schwärmt ZDF-Showchef Oliver Heidemann (übrigens ein Musikwissenschaftler, der über französische Operngeschichte promovierte). "Die Show, ihre Dramaturgie und vor allem Helene Fischer zeigen internationales Niveau."

Im Anschluss an die Konzertaufzeichnung zeigt das ZDF die Dokumentation "HELENE FISCHER - Immer weiter". Der Film von Sven Haeusler verspricht "exklusive Einblicke" in die Entstehung von Fischers Tournee und begleitet die Sängerin bei den Vorbereitungen und bei ihrem Artistik-Training in Montreal.

Sängerin Helene Fischer

Helene Fischer
"Das Konzert ist ein Ereignis und präsentiert eine beeindruckende Weiterentwicklung der Künstlerin", findet ZDF-Showchef Oliver Heidemann.   Foto: ZDF / Kai Maser
Helene Fischer
In den letzten Wochen war Helene Fischer in den größten Arenen im deutschsprachigen Raum zu Gast.   Foto: ZDF / Kai Maser
Helene Fischer
Im Sommer folgt eine ausgedehnte Stadion-Tournee.   Foto: ZDF / Kai Maser
Helene Fischer
Im Anschluss an die Konzertaufzeichnung zeigt das ZDF die Dokumentation "HELENE FISCHER - Immer weiter".   Foto: ZDF / Kai Maser