Merkel reagiert ausweichend auf G7-Gipfel in Trumps Hotel

Brüssel (dpa)  Bundeskanzlerin Angela Merkel hat ausweichend auf die Entscheidung von US-Präsident Donald Trump reagiert, den nächsten G7-Gipfel in einem seiner Golf-Hotels in Florida auszurichten. Sie habe sich damit noch nicht weiter auseinandergesetzt, sagte Merkel auf einer Pressekonferenz in Brüssel auf die Frage, ob sie bereit sei, Geld in Trumps Geschäfte zu stecken. Die USA haben im nächsten Jahr turnusmäßig die Präsidentschaft in der Gruppe sieben führender Wirtschaftsmächte und richten damit auch den jährlichen Gipfel aus.

Email

Kommentar hinzufügen