Bremen: Zweigeteilter Stadtstaat mit Meerzugang

Unser Land: Bremen

Bremen  Der Hafen beeinflusst die Entwicklung der Schwesterstädte Bremen und Bremerhaven seit Jahrhunderten.

Von Valerie Blass

  Drei Stadtstaaten hat Deutschland: Berlin, Hamburg und Bremen. Letzteres ist mit gut 410 Quadratkilometern das kleinste Bundesland und bildet gemeinsam mit der Stadt Bremerhaven den einzigen Zwei-Städte-Staat der Republik. Die Verbindung der Schwesterstädte, die durch etwa 60 Kilometer Niedersachsen von einander getrennt sind, reicht bis ins Jahr 1827 zurück. Weil die Bremer Kaufleute ihren direkten Zugang zur Nordsee erhalten wollten, die Weser aber zunehmend versandete, kaufte Bremen