Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Weinsberg
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Felsenband als Gourmet-Tempel für Ziegen

Ekkehard Matters Herde ist in Sachen Landschaftspflege am Dezberg unterwegs

Von Karin Freudenberger

Felsenband als Gourmet-Tempel für Ziegen
Mit Begeisterung knabbern die Ziegen an den Sträuchern und klettern über die Felsen bei Gellmersbach.Foto: Karin Freudenberger

Fröhliches Gemecker ertönt, als Ekkehard Matter mit seinem Auto am Felsenband des Gellmersbacher Dezbergs auftaucht. Und der Revierförster weiß: "Amy freut sich, dass ich komme." "Adoptivkind" Amy hat die ersten Monate ihres Lebens bei Familie Matter im Forstamt verbracht, weil sie von ihrer Mutter verstoßen wurde. Längst ist das einstige Flaschenkind in die Herde integriert, doch zu Matter hat sie nach wie vor eine engere Beziehung als ihre Artgenossen.

PREMIUM

Stimme.de Premium

  • alle Artikel und Inhalte auf Stimme.de
  • exklusive Stimme.de Premium-Artikel
  • besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe
  • 30 Tage kostenlos testen
  • flexibel, da monatlich kündbar
Jetzt Gratismonat starten
Bereits Abonnent? Einloggen

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel