Schonend auf nassem Waldboden

Schonend auf nassem Waldboden
Das Raupenlaufwerk passt sich dem Gelände an, schont den Untergrund. Mit dem Hydraulikkran werden schwache Eichen gefällt und entastet.Foto: Guido Sawatzki  

Obersulm  Seltenes Vollernter-Modell im Einsatz

Von unserer Redakteurin Sabine Friedrich

Die junge Wildsau lässt sich nicht beeindrucken von der riesigen, auffällig roten Maschine, spaziert weiter entlang des Hangs im Distrikt "Lederhose" im Obersulmer Gemeindewald. Dort ist in dieser Woche eine Besonderheit in Aktion, ein Vollernter, wie ihn nur zwei Unternehmen deutschlandweit im Einsatz haben, weiß der Eschenauer Forstrevierleiter Alexander Fichtner. Er wie Kreisforstamtsleiter Christian Feldmann sind begeistert von der Arbeitsweise: absolut bodenschonend.