Rohstoff vor der Haustür

Rohstoff vor der Haustür
Vertreter der kommunalen und planerischen Seite, des Investors und Betreibers sowie der beteiligten Firmen treffen sich in Wüstenrot zum Spatenstich. Foto: Guido Sawatzki  

Wüstenrot  Im Biomassezentrum wird künftig Holz angenommen, zerkleinert, gesiebt und gemischt

Von unserer Redakteurin Angela Groß

Spatenstich für das Biomassezentrum in Wüstenrot: Im nordwestlichen Teil des Gewerbegebiets Weihenbronn entsteht auf einem knapp 10 000 Quadratmeter großen Grundstück ein Annahmeplatz für Biomasse. In einer Kooperation bringen UBP-Holzenergie und Solar-Art Kraftwerk den 1,5 Millionen Euro teuren Holzhof an den Start.