Naturpark trifft Regenwald

Naturpark trifft Regenwald

Obersulm  Indianer aus dem peruanischen Amazonasgebiet werben für Klima- und Naturschutz

Von Gustav Döttling

Aus einem kleinen Bambusrohr tupft Yaneshá-Indianerin Teresita Irene Antazu López rote Pflanzenfarbe und zieht beim Blick in einen mitgebrachten Taschenspiegel mit einem dünnen Holzstäbchen die Muster ihrer Gesichtsbemalung nach. Neben ihr bemalen die Asháninka-Indianerin Jhenny Ivonne Munoz Hilares und ihr Mann Jose die Gesichter von Sandra Neubauer und Rolf Angstenberger, Naturparkführer im Schwäbisch-Fränkischen Wald, mit einem Sonnen- und einem Jaguar-Motiv.