Klamme Finger beim Arbeitseinsatz im Dauerregen

Klamme Finger beim Arbeitseinsatz im Dauerregen
Schwierige Witterungsbedingungen fanden die Helfer des Landschaftspflegetags am Lennacher Berg vor.Foto: Karin Freudenberger  

Eberstadt  Landschaftspflegetag oberhalb des Hummelswegs

Von Karin Freudenberger

Nur 14 Freiwillige kamen zum Landschaftspflegetag, darunter einige Mitarbeiter von Bauhof, Forstamt und dem Landschaftserhaltungsverband. Diese Resonanz war für die Gemeinde Eberstadt eine Enttäuschung. Immerhin hatte sie im Vorfeld Werbung gemacht, den Weinbauverein angeschrieben und den BUND als Partner mit ins Boot geholt.