Impulse zur Herbergssuche

Impulse zur Herbergssuche

Heilbronn  Wie die Katholische Kirche im Unterland auf Flüchtlinge reagiert und Hilfen anbietet


Unter dem Leitgedanken "Herbergssuche heute" motiviert Dekan Siegbert Denk die 40 Kirchengemeinden im katholischen Dekanat Heilbronn-Neckarsulm, sich auf die Herausforderung durch die zunehmende Zahl an Flüchtlingen im Unterland vorzubereiten − und wo es geht mitzuhelfen. Ein Info-Abend im Heinrich-Fries-Haus bot Hintergrundwissen und Erfahrungen. "Die breit vorhandene Betroffenheit und Hilfsbereitschaft soll in konstruktive Bahnen kommen" , sagte Denk.