Gespendeter Hausrat ist ganz schnell wieder weg

Gespendeter Hausrat ist ganz schnell wieder weg

Heilbronn  Diakonieläden brauchen dringend mehr Ware − Werbung bei Flüchtlingen und Studierenden

Von unserer Redakteurin Ulrike Bauer-Dörr

Wir müssen die Wohnung meiner verstorbenen Tante räumen. Möchten Sie kommen und alles holen? Ich schenk es Ihnen." Über solche Anrufe hat sich Matthias Weiler vom Diakonischen Werk Heilbronn früher gefreut, heute muss er absagen. Gemeinnützig Soziale Organisationen dürfen keine Haushaltsauflösungen und Wohnungsentrümpelungen mehr machen, das müssen sie kommerziellen Anbietern überlassen. Denn weil die Sozialverbände auch bedürftige, arbeitslose 1,50-Jobber beschäftigen, müssen die