Gemeinschaft von Kirchen gegründet

?hringen  Feier mit ökumenischem Gottesdienst und Stehempfang


In einem festlichen Gottesdienst haben die evangelische, die katholische, die evangelisch-methodistische und die neuapostolische Kirche die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Öhringen gegründet. Rund 400 Gläubige waren am Sonntag dabei, als Dekanin Sabine Waldmann, Pfarrer Klaus Kempter, Pastor Martin Brusius und Priester Günter Weber die Satzung unterzeichneten.