Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Eigentlich ganz normal

Von unserem Redakteur Steffan Maurhoff Ich male gern", sagt Michael Walter (18) aus Grantschen und taucht schwungvoll einen Pinsel in gelbe Acrylfarbe. Neben ihm kniet der Weinsberger Jugendhausleiter Sascha Vater, der mit dem gleichen Vergnügen das gleiche ...

Von unserem Redakteur Steffan Maurhoff
  |    | 
Lesezeit 2 Min
Eigentlich ganz normal
Spaß am Klecksen: Michael Walter, Jugendhausleiter Sascha Vater, Juliane Ziegler und Stephan Dörr (von links). Jugendreferentin Isabel Steinert schaut entspannt zu.  Foto: Maurhoff, Steffan

Von unserem Redakteur Steffan Maurhoff Ich male gern", sagt Michael Walter (18) aus Grantschen und taucht schwungvoll einen Pinsel in gelbe Acrylfarbe. Neben ihm kniet der Weinsberger Jugendhausleiter Sascha Vater, der mit dem gleichen Vergnügen das gleiche macht wie Walter: mit Schwung Farbe auf eine Leinwand am Boden klecksen − Zack! Juliane Ziegler (23) aus Eberstadt ist eh gleich bestens gelaunt dabei, ebenso Stephan Dörr (30) aus Weinsberg. Schizophrenie, Down-Syndrom? − Ganz

PREMIUM

Stimme.de Premium

Angebot wählen und unbegrenzten Zugang zu allen Inhalten auf Stimme.de erhalten:

Stimme.de Premium 30 Tage kostenlos

0,00 Euro

  • 30 Tage kostenlos testen
  • Danach nur 9,99 Euro/Monat
  • Monatlich kündbar
Jetzt testen

Stimme.de Premium Jahresabo

99,00 Euro

  • Ein Jahr zum Vorteilspreis lesen
  • Danach monatlich kündbar
  • Über 20 Euro sparen
Jetzt sparen
Sie abonnieren Stimme.de Premium bereits?   Zur Anmeldung

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel