Spielwaren und Verkehrsverein

Gerhart Brenner ist verstorben

Von Bärbel Kistner

Generationen von Heilbronnern haben bei Brenner-Schilling Spielsachen gekauft: Mit Gerhart Brenner ist vergangene Woche der letzte Inhaber des traditionsreichen Spielwarengeschäftes in der Fleiner Straße verstorben. Er wurde 87 Jahre alt. Brenner prägte als Unternehmerpersönlichkeit und Vollversammlungsmitglied der IHK (1973 bis 1982) den Heilbronner Einzelhandel und wurde 1992 mit dem Bundesverdienstorden ausgezeichnet. Brenner hatte sich in Heilbronn für die Einrichtung von Fußgängerzonen stark gemacht.

Der Einzelhändler war von 1961 bis 1973 Erster Vorsitzender des Verkehrsvereins, danach wurde Brenner zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Während seiner Amtszeit beim Verkehrsverein wurde 1971 das Heilbronner Weindorf gestartet. Als Handelsrichter war Brenner beim Landgericht tätig.(kis)