Irreführung

Mit welcher Brille sehe ich die gebaute ECE-Stadtgalerie so, wie auf dem Info-Ständer der

Mit welcher Brille sehe ich die gebaute ECE-Stadtgalerie so, wie auf dem Info-Ständer der Stadt dargestellt? Da Baubürgermeister Frey und auch ECE-Architekt B. Hillrichs auf dem Pressebild beim Info-Ständer stehen, müssen wohl die gültigen Regeln der Perspektive wie Standpunkt, Augenhöhe und Fluchtpunkt bei der ECE-Stadtgalerie-Zeichnung berücksichtigt sein. Brauche ich eine andere Brille? Oder wollen Verwaltung, Architekten und Gemeinderat hier - zumindest vorläufig - Bürger vor der undurchschaubaren Wirklichkeit des ECE-Baus schützen? Oder haben es die Bürger beim ECE-Bild mit grober Irreführung zu tun? Immer noch auf eine sinnvolle Lösung hoffend und an computersimulierte Nasen erinnernd.

Dagmar Fahrer, Heilbronn