Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Kurdenprotest eskaliert

Bei der Kundgebung nach einem zuvor friedlichem Protestzug durch die Innenstadt kommt es am Samstagnachmittag zu Randale. Dabei verletzen sich 14 Polizisten leicht.

Von unserem Redakteur Manfred Stockburger

Kurdendemo in Heilbronn | 16.1.

14 leicht verletzte Beamte lautet die Bilanz eines Großeinsatzes der Polizei bei einer Kurden-Demonstration gegen die Unterdrückungen ihrer Landsleute in der Türkei am Samstagnachmittag. Am Ende der Abschlusskundgebung zündeten Teilnehmer der Demonstration direkt neben vier Polizeipferden zwei Böller und sprühten Pfefferspray. Schon zuvor waren zwei Pyrotechnik-Fackeln abgebrannt worden.

PREMIUM

Stimme.de Premium

  • alle Artikel und Inhalte auf Stimme.de
  • exklusive Stimme.de Premium-Artikel
  • besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe
  • 30 Tage kostenlos testen
  • flexibel, da monatlich kündbar
Jetzt Gratismonat starten
Bereits Abonnent? Einloggen

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel