Gemeinsames Ziel: "Mit dem IC zur Buga"

Bahn soll Bauarbeiten im Buga-Jahr verschieben

Heilbronn  Beim "Faktencheck Schienenfernverkehr" auf der Inselspitze herrscht parteiübergreifend Einigkeit: Heilbronn braucht zur Buga dringend eine bessere Zuganbindung.

Von unserer Redaktion

Die Bahn soll die Gleisbauarbeiten auf den Bahnstrecken zwischen Mannheim, Würzburg und Heilbronn im Bundesgartenschau-Jahr 2019 verschieben. Zudem soll eine "Interessensgemeinschaft Schienenkorridor Stuttgart-Heilbronn-Würzburg" gegründet werden. Der Regionalverband Heilbronn-Franken hatte das bislang abgelehnt. Das sind die Forderungen der Teilnehmer eines "Faktencheck Schienenfernverkehr" auf der Heilbronner Inselspitze am vergangenen Donnerstag. Angestoßen