Energeno steigert Gewinn und Ökodividende

Energeno steigert Gewinn und Ökodividende
In Schönewalde-Grassau in Südbrandenburg hat die Heilbronner Genossenschaft Energeno vergangenes Jahr diese neue Photovoltaikanlage in Betrieb genommen. Mehr Strom soll an die Mitglieder vermarktet werden.Foto: Energeno  

Heilbronn  Unabhängige Energiegenossenschaft investiert weiter in Solarstrom und Effizienz − Mittlerweile 680 Mitglieder


Eine weitere Million Euro für Klimaschutz-Projekte haben die inzwischen 680 Mitglieder der Bürger-Energie-Genossenschaft Energeno Heilbronn-Franken eG innerhalb von einem Jahr eingelegt. Das teilte die unabhängigen Genossenschaft mit. Im vergangenen Geschäftsjahr hat das Unternehmen seine Photovoltaik-Anlagenleistung erneut verdoppelt.