Käthchen-Wahl: Bewerbung jetzt möglich

Heilbronn  Am Samstag, 12. April 2014, findet in der Harmonie ab 20 Uhr zum 22. Mal die Wahl des Käthchens von Heilbronn und ihrer Stellvertreterinnen statt. Bewerbungen sind jetzt möglich.

Email

Junge Damen zwischen 17 und 23 Jahren, die in den nächsten beiden Jahren die Stadt bei offiziellen Anlässen, Festen, Empfängen und Eröffnungen charmant repräsentieren wollen, können sich für dieses Amt bewerben. Dabei haben sie auch Gelegenheit, Persönlichkeiten aus Politik, Wirtschaft und Gesellschaft kennen zu lernen,

Voraussetzung für die Wahl zum Käthchen ist jedoch, dass das künftige Käthchen seit mindestens einem Jahr seinen Erstwohnsitz im Stadtkreis Heilbronn hat und sich als Heilbronnerin fühlt.

Das Amt des Käthchens hat in den letzten Jahren deutliche Aufwertung erhalten. So waren die Käthchen der letzten Amtszeiten auch immer wieder gefragte Persönlichkeiten bei Fernsehaufzeichnungen und Interviews. Den derzeit amtierenden Käthchen steht bis zum Ende ihrer Amtszeit mit dem „Käthchenauto“ – einem vom Heilbronner Autohaus Weilbacher gesponserter Nissan Juke -  auch ein „Dienstfahrzeug“ zur Verfügung. Und auch das neue Trio darf sich wieder auf ein Fahrzeug von Weilbacher freuen, denn die Geschäftsführung hat entschieden, die Käthchen auch in der nächsten Amtszeit zu unterstützen.

Für alle interessierten Bewerberinnen findet am Freitag, 17. Januar 2014 um 19 Uhr in der Wein Villa ein zwangsloses Informationsgespräch und Erfahrungsaustausch mit den amtierenden Käthchen statt.

Bewerbungsschluss ist am 14. Februar 2014. Die schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf und aktuellem Foto sollte bis zum 14. Februar 2014 unter dem Stichwort „Käthchen 2014“ an die Heilbronn Marketing GmbH, Marktplatz 1, 74072 Heilbronn geschickt werden. Bei Fragen gibt es unter Telefon 07131/56-3752 oder 56-2265 weitere Informationen. red