Im Zentrum des Rads ist das Herz von Rotary

Charterfeier des Frauenserviceclubs Inner Wheel: Freundschaft, Verständigung, soziales Wirken

Von Ulrike Bauer-Dörr

Email
Freundschaft und soziales Wirken
In Heilbronn wurde jetzt der 212. Inner Wheel-Club in Deutschland gegründet. Die 40 Damen aus dem Umfeld von Rotary haben viel vor.Foto: Ulrike Bauer-Dörr

Heilbronn - Mit der internationalen Frauenorganisation Inner Wheel (inneres Rad) ist am Wochenende der vierte Frauenserviceclub im Raum Heilbronn gegründet worden. Die 40 Inner Wheel-Damen haben ähnlich wie die Mitglieder von Zonta, vom Club Soroptimist und vom Kiwanisclub Helibrunna die Pflege der Freundschaft, die internationale Verständigung und den Dienst am Nächsten durch Charity-Aktivitäten in ihren Clubstatuten. Am Samstag fand in der Heilbronner Harmonie die Charterfeier mit rotarischen Gästen aus ganz Deutschland statt.

Gründungspräsidentin des 212. Inner Wheel-Clubs in Deutschland ist Sabine Herzberger aus Heilbronn. Sie war schon in Lüdenscheid Inner-Wheelerin gewesen. Innerhalb von nur fünf Monaten brachte sie die Idee zur Clubreife.

Netzwerk In Heilbronn gibt es vier ausschließlich männlich besetzte Rotaryclubs: die Clubs Heilbronn, Neckartal, Unterland und Abstatt/Lauffen. Alle Inner-Wheel-Damen kommen aus Rotarierkreisen, sind Ehefrauen, Lebenspartnerinnen, (Schwieger-)Töchter oder Schwestern von Rotariern und mit rotarischen Grundsätzen und Netzwerken wohl vertraut. "Sie sind nicht unsere Deko oder unsere Kuchenbäckerinnen, sondern unsere hochkarätigen Beraterinnen", war Rüdiger Bleckmann, Präsident des Clubs Heilbronn, wichtig. Governor Helmut Steeb betonte: "Inner Wheel ist das wichtigste Rad, das es gibt."

Heilbronns Oberbürgermeister Helmut Himmelsbach bezeichnete die Clubmitglieder wegen ihrer sozialen Aktivitäten als besondere Botschafterinnen für die Stadt. Die Rotaryclubs hätten bereits in der Vergangenheit durch ihre Arbeit, die aus einer "Kultur des Herzens" komme, viel Wertvolles für die Bürgerschaft geleistet. Sie seien Mitglieder einer Wertegemeinschaft.

Helfen bringt Hoffnung Der neue Club wird nachhaltig den Verein Lichtblick unterstützen. Dieser unterstützt im Raum Heilbronn Kinder, die ein Familienmitglied verloren haben, bei der Trauerbewältigung.