Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Heilbronn/Löwenstein
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Windkraft-Beteiligung mit Chance und Risiko

Investor Joachim Kruck über sein Modell der Bürgerenergie −Zeichnungsfrist hat begonnen

Von unserem Redakteur Christian Gleichauf

Windkraft-Beteiligung mit Chance und Risiko
Ein dicker Wälzer: Wer sich mit dem Gedanken trägt, Geld in die Windkraft zu stecken, sollte sich intensiv mit dem Verkaufsprospekt auseinandersetzen. Foto: Andreas Veigel

Für interessierte Bürger gibt es ab sofort die Möglichkeit, sich an den zwei Windkraftanlagen in den Löwensteiner Bergen zu beteiligen. Joachim Kruck, Chef der Heilbronner Firma Kruck und Partner, hat für sein Beteiligungsmodell grünes Licht von der Aufsichtsbehörde Bafin erhalten. Wer einsteigt, wird Kommanditist der Bürgerenergie Löwenstein GmbH & Co. KG (BEL). "Es ist eine unternehmerische Beteiligung, die nie frei von Risiken ist", betont Projektentwickler Joachim Kruck. Die

PREMIUM

Stimme.de Premium

  • alle Artikel und Inhalte auf Stimme.de
  • exklusive Stimme.de Premium-Artikel
  • besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe
  • 30 Tage kostenlos testen
  • flexibel, da monatlich kündbar
Jetzt Gratismonat starten
Bereits Abonnent? Einloggen

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel