Familie nimmt 25 Verwandte auf

Familie nimmt 25 Verwandte auf
Noch sind nicht alle vereint, aber die zwölf syrischen Angehörigen, die nun bei Familie al Khouri leben, sind froh, in Bad Wimpfen zusammen zu sein. Foto: Ralf Seidel  

Bad  Raus aus dem Krieg: Al Khouris holen Geschwister auf eigene Kosten aus Syrien


Serie: Flüchtlinge in der Region Von unserer Redakteurin Petra Müller-Kromer Als Christiane Krestel-al Khouri erfahren hat, dass die syrische Familie ihres Mannes Bassam gut gelandet ist in Frankfurt, "da habe ich fast einen Heulkrampf bekommen. Ich war nur noch dankbar." Dankbar, dass die ersten der sechs Geschwister samt Kindern unbeschadet aus Damaskus herausgekommen sind und nach einer Hängepartie von Jordanien aus nach Deutschland einreisen konnten. "Wir als Christen waren in Syrien