Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Windrad-Investor
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

"In der Summe ein ökologischer Gewinn"

Joachim Kruck und Gutachter Michael Koch nehmen Stellung zu Vorwürfen

"In der Summe ein ökologischer Gewinn"
Joachim Kruck (v.l.) mit Berater Jürgen Klatte, Gutachter Michael Koch und Kruck+Partner-Prokurist Werner Durst.Foto: Guido Sawatzki

Die Vorarbeiten für den Bau der zwei Windräder bei Löwenstein laufen auf Hochtouren. Grundsätzliche Kritik am Standort im Wald, wie sie vergangene Woche vom Landkreis-Naturschutzbeauftragten Otto Hahn in unserer Zeitung geäußert wurde, möchte Investor Joachim Kruck nicht gelten lassen. Christian Gleichauf sprach mit dem Heilbronner Bauunternehmer. Mit am Tisch Gutachter Professor Michael Koch.

PREMIUM

Stimme.de Premium

  • alle Artikel und Inhalte auf Stimme.de
  • exklusive Stimme.de Premium-Artikel
  • besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe
  • 30 Tage kostenlos testen
  • flexibel, da monatlich kündbar
Jetzt Gratismonat starten
Bereits Abonnent? Einloggen

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel