Lesen Sie den ganzen Artikel.

Jetzt 30 Tage kostenfrei testen und uneingeschränkten Zugriff auf alle Inhalte erhalten.

zum Angebot
PREMIUM
Region
Drucken Drucken
Lesezeichen setzen Merken

Energy-Scouts machen Jagd auf Verschwender

IHK und Hochschule kooperieren bei Azubi-Projekt − Untersteller unterstreicht Bedeutung von Energieeffizienz

Von unserem Redakteur Manfred Stockburger

Energy-Scouts machen Jagd auf Verschwender
Deutschlands beste Energy-Scouts 2014 waren Nora Strohmer, Hans-Jörg Pallokat, Kathrin Salm, Paul Rickert von der Waldenburger Würth-Tochter SWG .Foto: SWG

Erfunden hat die Energy-Scouts EBM-Papst in Mulfingen: Eine Million Euro hat das Unternehmen seit 2010 gespart, als es begann, Auszubildende mit Knowhow auszustatten und der Mission, Energieverschwendern im Betrieb aufzuspüren. Überflüssige Beleuchtung und Lecks in Druckluftanlagen sind typische Funde. "Die jungen Leute können das genauso gut wie die Fachkräfte", sagt EBM-Papst-Chef Rainer Hundsdörfer. "Ökologie kostet nicht, sie spart am Ende", ist er überzeugt: "Es

PREMIUM

Stimme.de Premium

  • alle Artikel und Inhalte auf Stimme.de
  • exklusive Stimme.de Premium-Artikel
  • besondere Reportagen, Analysen und Hintergründe
  • 30 Tage kostenlos testen
  • flexibel, da monatlich kündbar
Jetzt Gratismonat starten
Bereits Abonnent? Einloggen

Premium-Abonnenten lesen auch

Alle Premium-Artikel