Weniger Strom für mehr Licht

Weniger Strom für mehr Licht
Die neuen Leuchten sind heller und verbrauchen weniger als halb so viel Strom: Bei der Aufbaugilde hat Energeno die Beleuchtung modernisiert. In Sachen Energiespar-Contracting zählen die Heilbronner bundesweit zu den Pionieren. Foto: Berger  

Heilbronn  Neuer Geschäftszweig: Genossenschaft Energeno hilft Firmen beim Energiesparen

Von unserem Redakteur Manfred Stockburger

HEILBRONN Eine eingesparte Kilowattstunde kostet deutlich weniger als eine mit Photovoltaik erzeugte, sagt Daniel Knoll, der Projektleiter der Heilbronner Genossenschaft Energeno. Neben neuen Sonnenstromprojekten verkauft die Firma deswegen inzwischen auch Energiesparprojekte. Für drei Kunden hat die Energeno jetzt die Beleuchtung energetisch saniert.