Sein größter Ärger: die Stadtbahn Nord

Sein größter Ärger: die Stadtbahn Nord
Energisch beim Blick auf die Neubauten der Stadt-Landkreis-Kliniken.  

Interview  Im Stimme-Interview greift Landrat Detlef Piepenburg die Deutsche Bahn an und zeigt Gesprächsbereitschaft beim Klinik-Neubau.


Landrat Detlef Piepenburg setzt weiter auf die dezentrale Unterbringung von Flüchtlingen. Im Gespräch mit den Stimme-Redakteuren Reto Bosch und Christian Gleichauf erneuert er außerdem seine Kritik an der Deutschen Bahn, die für die neuerliche Verspätung der Stadtbahn Nord verantwortlich ist. Mit Blick auf die Zabergäubahn sieht der Landrat derzeit keine konkreten Handlungsmöglichkeiten. Herr Piepenburg, wenn Sie zurückblicken: Was hat Sie 2014 am meisten geärgert? Detlef Piepenburg: Die