Richard Drautz im Alter von 61 Jahren gestorben

Ein Liberaler, der sich stets treu blieb

Heilbronn  "Mir geht es richtig gut, ich bin glücklich und zufrieden." Dieser Satz, den seine Gesprächspartner immer häufiger zu hören bekamen, hallte noch nach, als am Donnerstag die Nachricht eintraf: Richard Drautz ist tot. Er starb am Mittwoch im Alter von 61 Jahren.


 Mit Bestürzung und Trauer reagierten seine Weggefährten über alle politischen Grenzen hinweg. Die jüngste Zeit war harmonisch und spannend für Richard Drautz. Der Heilbronner Weingärtner hatte zusammen mit seiner Frau Monika und seinem Sohn Markus das traditionsreiche Familienweingut Drautz-Able mit einem gelungenen Umbau am Stammsitz in der Faißtstraße auf die Zukunft ausgerichtet. Weichen Die Weichen für eine Rückkehr auf die von ihm so geliebte kommunalpolitische Bühne waren