Glaubensbrüder so willkommen wie alle anderen

Glaubensbrüder so willkommen wie alle anderen
Der Neckarsulmer Imam Bayram Karaduman in der Gebetsnische (Mihrab). Die offenen Hände zeigen Richtung Mekka. "Gott ist groß" heißt es zu Beginn des Gebets.  

Neckarsulm  Freitagnachmittags in der Moschee. Wir haben das Freitagsgebet in Neckarsulm begleitet. Die Flüchtlingskrise ist auch hier Thema, offizielle Aussagen gibt es aber keine. Eine Reportage.

Von unserem Redakteur Christian Gleichauf

Liebe Brüder im Islam", spricht Kemal Hakkisöyler die türkische Gemeinde an. Es sind die ersten deutschen Sätze, die über die Lautsprecher der Neckarsulmer Moschee übertragen werden. Die Stimmen der Prediger haben die Besucher schon mit dem Eintritt in das großzügige und moderne Gebäude begrüßt. Auf Arabisch wurden Textstellen vorgelesen, die Deutung erfolgt auf Türkisch. Es ist Freitagnachmittag. Für Muslime Zeit für das Freitagsgebet. Eine halbe Stunde vor dem eigentlichen Gebet