Erfolgreiche Windkraft-BI steht als Berater zur Seite

Erfolgreiche Windkraft-BI steht als Berater zur Seite
Gehören zum Vorstand der Hüffenhardter Bürgerinitiative Pro Lebensraum Großer Wald (von links): Lothar Sigmann, Bernd Siegmann, Horst Kühner, Tatjana Frey und Armin Hagendorn. Die BI ist mittlerweile ein Verein mit 125 Mitgliedern.Foto: Gajer  

Überregional bekannte Gruppe hält sichin Kommunalpolitik zurück, um Ausstiegsverhandlungen nicht zu gefährden

Von unserem Redakteur Simon Gajer

Bei Kritikern von Windkraftanlagen gilt die Hüffenhardter Bürgerinitiative Pro Lebensraum Großer Wald als großes Vorbild. Sie hat es 2016 mit einem Bürgerentscheid geschafft, wovon andere träumen: Sie hat einen Windpark im Ort verhindert. Die Gemeinde verhandelt deshalb mit dem Windparkprojektierer, um aus einem Vertrag auszusteigen. Darin gestattet es der Ort der Firma Fortwengel Windkraftplanung, im Gemeindewald einen Windpark zu errichten.