Kalk soll Säure kontern

Region  Der Landkreis Heilbronn gehört zu den ersten, über dem die Helikopter aufsteigen werden. Sie sollen ab 2015 Kalk über die Wälder verteilen, die noch immer durch den sauren Regen der 70er und 80er Jahre belastet sind.

Von Reto Bosch

Die Qualität der Waldböden hat sich in den vergangenen Jahren etwas verbessert. Dazu haben zum Beispiel Filteranlagen in Kohlekraftwerken oder schwefelarme Kraftstoff beigetragen. Christian Feldmann leitet seit Anfang März das Kreisforstamt Heilbronn. Er muss viele Hände schütteln und sich viele Namen merken. Und er muss die Kalkungen vorbereiten. „Wir arbeiten intensiv daran“, sagt Feldmann. Im Landkreis Heilbronn gehören 5500 Hektar Forst dem Land Baden-Württemberg. Auf 2500