Baubeginn für knapp 200 Meter hohe Windkraftanlagen

Löwenstein  Bei Löwenstein laufen die Vorarbeiten für die zwei Windkraftanlagen am Horkenberg auf Hochtouren.

Jetzt werden die Dimensionen deutlich: Die mächtigen Gruben für das Fundament eines Windrads am Horkenberg bei Löwenstein wurden bereits ausgehoben und Waldwege für den Transport der Anlagen verbreitert.

Noch in diesem Jahr sollen hier und wenige hundert Meter weiter zwei Anlagen mit knapp 200 Metern Gesamthöhe entstehen. 

Angesichts der Ausmaße der planierten Flächen sieht sich ein Naturschutzbeauftragter des Landratsamts in seinen anfänglichen Bedenken bestätigt, dass der Eingriff in den Wald weitreichender ist als von den Investoren behauptet. cgl

 

Bitte beachten Sie:

Dies ist eine kostenlose Kurzversion eines Stimme.de Premium Inhalts. Sind Sie bereits Stimme.de Premium Leser oder interessieren Sie sich für unsere Premium-Angebote, besuchen Sie bitte die ausführliche Version dieses Artikels.

zum Premium Artikel