Seit fünf Jahren gilt Tempo 30 auf B 27

Seit fünf Jahren gilt Tempo 30 auf B 27

Offenau  Die Gemeinde Offenau war 2010 die erste im Landkreis mit Tempo 30 als Lärmschutzmaßnahme auf der Ortsdurchfahrt. Die Maßnahme ist damals wie heute umstritten.

Von unserer Redakteurin Sara Furtwängler

Es ist Freitag, der 25. September im Jahr 2009. Fußgänger, Fahrräder und parkende Autos blockieren die Bundesstraße in Offenau. Eine Protestaktion der Bürgerinitiative (BI), die sich für Tempo 30 auf der Ortsdurchfahrtsstraße einsetzt. Ein knappes Jahr später, am 21. Juli 2010, ist es so weit. Das Regierungspräsidium ordnet nach Lärmmessungen Tempo 30 auf der B 27 an. Die kleine Gemeinde am Neckar ist damals die erste im Landkreis, die ihre Ortsdurchfahrt aus Lärmschutzgründen auf 30