Wenn der Rasenmäher zum Rennwagen wird

Braunsbach  Eigentlich ist Steinkirchen ein ruhiges 300-Seelen-Dorf im Kreis Schwäbisch Hall. Doch jetzt wurde es zum zweiten Mal Schauplatz einer Weltmeisterschaft, bei der nicht nur Schnelligkeit zählen, sondern auch Präzision und ein gutes Outfit.

Von Tamara Ludwig und Janis Dietz

Zum zweiten Mal nach 2014 wurde am vergangenen Wochenende die Weltmeisterschaft im Bergmähen in dem Braunsbacher Teilort ausgetragen. Die WM war eingebettet in ein zweitägiges Fest mit Schleppertreffen, Beachvolleyball-Turnier und Poolparty. Doch die Hauptattraktion war natürlich der Wettbewerb der Bergmäher..

Klicken Sie auf "Pageflow starten" um die Weltmeisterschaft in Steinkirchen zu erleben.