SPD- und FDP-Landtagsfraktionen präsentieren Ergebnisse

Stuttgart (dpa/lsw)  Nach der parlamentarischen Sommerpause sind die Landtagsfraktionen in Klausuren gegangen - nun präsentieren sie ihre Ergebnisse. Am heutitgen Donnerstag (14.00/14.45 Uhr) sind in Stuttgart zunächst SPD und FDP an der Reihe.

Es ist zu erwarten, dass sie die Planungen der grün-schwarzen Landesregierung zum neuen Doppelhaushalt 2018/2019 auseinandernehmen. So war bereits öffentlich auf Kritik gestoßen, dass die grün-schwarzen Regierungsfraktionen nur einen Schuldenabbau von 200 bis 250 Millionen Euro im kommenden Jahr planen, obwohl die Steuereinnahmen des Landes steigen und das Land derzeit mit rund 47 Milliarden Euro verschuldet ist. An diesem Freitag präsentieren Grüne und CDU ihre Klausurergebnisse.