SLK-Kliniken kommen nicht zur Ruhe

Heilbronn 

Die Heilbronner SLK-Klinik-GmbH kommt nicht zur Ruhe. Am späten Nachmittag sah sich der Heilbronner Oberbürgermeister und SLK-Aufsichtsratsvorsitzende Helmut Himmelsbach zu einer Ehrenerklärung für SLK-Geschäftsführer Dr. Thomas Jendges veranlasst.

Der Grund: In Berlin läuft ein Verfahren gegen frühere leitende Mitarbeiter der DRK-Kliniken Berlin. Der Vorwurf der Staatsanwaltschaft lautet auf Betrug. Es geht dabei um Abrechnungen für ärztliche Eingriffe in Medizinischen Versorgungszentren (MVZ). Mehr dazu ...