Lehrermangel verschärft sich

Heilbronn 

Der Lehrermangel an Grundschulen in Stadt und Landkreis Heilbronn wird sich verschärfen. Zurzeit stellen die Schulen Lehrkräfte für kommenden Herbst ein. Bleiben Lücken, so lassen sie sich voraussichtlich auch im Sommer kaum besetzen – die Bewerberlisten werden leergeräumt sein. Da kommt es darauf an, junge Lehrkräfte, die wegziehen wollen, in der Region zu halten.

Heilbronn lockt mit gebührenfreien Kindergärten, perfekter Unterrichtsbegleitung in der Experimenta, der bestbesetzten Theaterpädagogik in ganz Deutschland, mit Natur und Neckar, Wein und Wandern und hofft, dass die Junglehrer bleiben.