Kurzfilmfestival auf der Inselspitze

Heilbronn Schlechte Filme bekommen die Rote Karte: am heutigen Freitagabend und am Samstag ab 20 Uhr beim 10. Low&No-Budget-Kurzfilmfestival. Erstmals findet das öffentliche Sichten von Kurzfilmen auf der Inselspitze in Heilbronn statt - unter der Friedrich-Ebert-Brücke.Es werden 20 neue internationale Low&No-Budget-Produktionen gezeigt und nach jedem Film wird basisdemokratisch abgestimmt, ob der Film ins diesjährige Festivalprogramm im Sommer kommt oder nicht. Sozusagen ein Kurzfilm-Slam.