Kommandant verabschiedet

Ilsfeld Zehn Jahre lang war Wolfgang Hagner in Ilsfeld Gesamtkommandant der Freiwilligen Feuerwehr. Jetzt will er die Arbeit in jüngere Hände legen. Beim Kameradschaftsabend am Samstag verabschiedete Bürgermeister Thomas Knödler den 50-Jährigen. Zum Nachfolger wird bei der anstehenden Mitgliederversammlung voraussichtlich Steffen Heber gewählt werden. Auch der stellvertretende Kommandant Simon Brod, fünf Jahre im Amt, wurde von Knödler verabschiedet. Auf ihn soll Steffen Roth folgen.