Hartmut Engler bei Musikwerkstatt

Künzelsau 

Die Akademie Würth präsentiert am Sonntag, 5. Februar, Hartmut Engler von der Gruppe Pur in der Musikwerkstatt. Das Programm beginnt um 11 Uhr und heißt "Lieder von der Liebe".

Definieren lässt sich das Wort Liebe nur schwer. Vielleicht gibt es gerade deshalb so viele Gedichte, Sprüche und Lieder von der Liebe. Schon im Mittelalter wurde das tiefe Empfinden für die Angebetete mit Minnesang ausgedrückt. Auch heute finden sich die Themen Liebe, Sehnsucht oder Trennungsschmerz in der Musik wieder.

Die Lieder werden von verschiedenen Künstlern dargeboten. Neben Britta Medeiros und Alex Kraus steht auch Hartmut Engler auf der Bühne. Außerdem sind Joana sowie Matthias Nenner mit dabei. Instrumentale Akzente werden von Adax Dörsam an der Gitarre und von Peter Grabinger am Klavier gesetzt. Matthias Holtmann führt durchs Programm. red

Karten gibt es zu 15 (6) Euro bei der HZ.