Kontec-Standorte insolvent

Ein Großteil des Ingenieurdienstleisters Kontec ist insolvent. Die Unternehmensgruppe hat 280 Mitarbeiter und acht Tochterfirmen. Die Firma Kontec Engineering Stuttgart, die auch in Neckarsulm und Crailsheim ansässig ist, soll im Schutzschirmverfahren saniert werden, ...mehr


Gutscheine für Neubürger

Mit einem Gutscheinblock im Wert von 330 Euro will die Gemeindeverwaltung bei neuen Einwohnern für den Standort Sulzfeld und alternative Mobilität werben. Mit 3500 Euro wird die Kommune vom Ministerium für Verkehr und Infrastruktur gefördert: Thema das Projekts ist ...mehr


Fly Magic im Jazzclub Cave 61

Inspiriert von John Coltrane oder Wayne Shorter und mit Einflüssen aus Postrock, Indie Rock und Minimalismus, vermitteln die vier Solisten von Timo Vollbrechts Fly Magic am Donnerstag, 20 Uhr, im Jazzclub Cave im Alten Theater Sontheim das magische Gefühl des ...mehr


Abstände zu Windrädern

Der Gemeinderat in Kupferzell hat sich am Dienstagabend auf ein weiteres Vorgehen für mögliche Windkraftanlagen auf den Flächen des Gemeindeverwaltungsverbands (GVV), zu dem auch die Gemeinden Waldenburg und Neuenstein gehören, geeinigt.mehr


Neue Flüchtlingsunterkunft in Kirchgasse 13

In der Kirchgasse 13 in der Pfedelbacher Ortsmitte wird die Gemeinde ein neues Wohngebäude bauen, in dem 40 bis 50 Flüchtlinge untergebracht werden können. Im Anschluss soll es als sozialer Wohnraum genutzt werden.mehr


Flüchtlinge: Bilanz nach einem Jahr Bonfeld

Schon die Zusammensetzung des Gesprächs ist typisch für Bad Rappenau. Nicht über Flüchtlinge wird hier geredet. Jeanette Renk-Mulder, Intergrationsbeauftragte der Stadt, und Ehrenamtliche ziehen zusammen mit Flüchtlingen Bilanz. rikmehr


Narren stemmen Baum

Laute Klänge, gespielt vom Musik-Wanderverein Edelweiß; haben am Sonntagnachmittag den Machtwechsel im Rathaus angekündigt: Bis Aschermittwoch befindet sich die Ortszentrale in Hand der Ittlinger Käfer.mehr


Christoph Sieber im Komödienhaus

"Hoffnungslos optimistisch" geht es mit Christoph Sieber am Dienstag um 20 Uhr in der Reihe "Theater spezial" im Heilbronner Komödienhaus ins neue Jahr.mehr


Verkehrsachsen erhalten Tempo 30

Der Verkehr auf wichtige Verbindungsstraßen in Bad Rappenau und Fürfeld soll auf Tempo 30 abgebremst werden. Das sind die Auswirkungen des Lärmaktionsplans, mit dem sich Stadträte des Technischen Ausschusses befasst haben.mehr


Infos für Hochbegabte

Das Robert-Mayer-Gymnasium Heilbronn informiert am Mittwoch, 17. Januar, über den Hochbegabten-Zug und das G8+-Angebot.mehr


Seltene Bücher helfen helfen

Rare Ausgaben aus der "Heilbronnica"-Reihe werden nun in der Austraße ausgestellt.mehr