Unfall in Stuttgart - Auto landet im Gleisbett der Stadtbahn

Stuttgart 

Zwei Fahrzeuge sind am Dienstagmorgen in Stuttgart zusammengestoßen. Ersten Erkenntnissen zufolge wurden bei dem Unfall in der Neckartalstraße zwei Insassen verletzt. Laut Polizei ist ein Wagen durch den Aufprall im Gleisbett der Stadtbahn gelandet.

Angaben zu den verletzten Personen sowie zur Schwere ihrer Verletzungen konnte die Polizei zunächst nicht machen. Auch war noch unklar, wie es zu dem Unfall kam und inwieweit Fahrten der Stadtbahn von dem Unglück betroffen waren.