Brand in Tiefgarage

Ludwigsburg 

In einer Tiefgarage der Technischen Dienste Ludwigsburg an der Ecke Gänsfußallee/Schwieberdinger Straße ist am Dienstagmorgen gegen 6 Uhr ein Schneeräumfahrzeug aus noch ungeklärter Ursache in Brand geraten und ausgebrannt. Mehrere weitere in der Garage abgestellte Fahrzeuge wurden in Mitleidenschaft gezogen, wie die Polizei in Ludwigsburg mitteilte. 

Die Feuerwehr Ludwigsburg rückte mit acht Fahrzeugen und über 30 Einsatzkräften zum Brandort aus und hatte die Flammen rasch unter Kontrolle.

Die Bewohner von drei Betriebswohnungen mussten für die Dauer der Löscharbeiten ihre Wohnungen verlassen, konnten aber nach Durchlüften des Gebäudes wieder zurückkehren. Personen kamen nicht zu Schaden.

Der durch den Brand entstandene Sachschaden lässt sich laut Polizei noch nicht genau beziffern, dürfte sich aber im sechsstelligen Bereich bewegen. Hinweise auf Brandstiftung gibt es nicht.