Brand in Kakaoröstanlage

Mannheim 

Zu einem Brand in der Produktionshalle einer Lebensmittelfabrik kam es am Freitagabend gegen 19 Uhr im Mannheimer Stadtteil Jungbusch. Das Feuer war in einer geschlossenen Kakaoröstanlage aus bislang unbekannter Ursache ausgebrochen.

Der Brand konnte durch die Feuerwehr schnell unter Kontrolle gebracht werden. Die Nachlöscharbeiten gestalteten sich aufgrund der geschlossenen Anlage schwierig und dauerten bis nach Mitternacht an. Verletzt wurde niemand, der entstandene Sachschaden kann noch nicht beziffert werden.