Unfall beim Auffahren auf die A6

Sinsheim 

Beim Auffahren auf die A 6 in Richtung Mannheim geriet am Mittwochnachmittag kurz nach 14 Uhr eine 25-jährige Suzuki-Fahrerin auf dem Beschleunigungsstreifen aus bislang nicht geklärter Ursache ins Schleudern und krachte gegen den auf dem rechten Fahrstreifen ordnungsgemäß fahrenden Sattelzug.

Die 25-Jährige zog sich hierbei leichte Verletzungen zu und wurde an der Unfallstelle erstversorgt. An den Fahrzeugen entstand ein Schaden von fast 10.000 Euro.