Rotlicht missachtet

Bad Rappenau 

Am Freitag gegen 9.20 Uhr war ein Kia-Fahrer auf der Landesstraße 549 von Bad Rappenau in Richtung Fürfeld unterwegs. An der Kreuzung mit der Landesstraße 1107 fuhr dieser dann trotz Rotlicht der Lichtzeichenanlage in die Kreuzung ein und kollidierte mit einem Lkw, wie die Polizei Heilbronn mitteilte.

Verletzt wurde niemand. Es entstand Sachschaden in Höhe von insgesamt circa 3500 Euro.