Neunjähriger leicht verletzt

Eppingen 

Beim Zusammenstoß mit einem Auto erlitt ein Junge am Donnerstag leichte Verletzungen. Mit seinem BMX-Rad war ein Neunjähriger gegen 17 Uhr auf dem Gehweg der Mühlbacher Straße unterwegs und überfuhr den Postweg in Richtung eines Supermarktparkplatzes.

Er nutzte den schrägen Untergrund, um einen Sprung über einen Grünstreifen zu machen und zwischen zwei parkenden Autos hindurchzufahren. Dabei achtete er wohl nicht auf den langsam heranfahrenden Opel einer 53-Jährigen und prallte gegen den vorderen Kotflügel. Bei dem Aufprall wurde der Junge über die Motorhaube geschleudert und stürzte. Dabei zog er sich leichte Verletzungen zu.