Nach Unfall geflüchtet

Bad Rappenau 

Mit einem weißen Fahrzeug verursachte ein Unbekannter am Dienstag in Bad Rappenau einen Unfall und flüchtete anschließend, ohne sich um die Schadensregulierung zu kümmern.

Eine 42-Jährige parkte ihren VW Polo um 9.30 Uhr auf dem Parkplatz beim Rathaus an der Kronenstraße. Als sie drei Stunden später zurückkam, bemerkte sie einen Schaden an der Fahrerseite ihres Wagens. Offenbar streifte der Pkw des Unbekannten den Polo beim Vorbeifahren. Der entstandene Sachschaden liegt bei über 1.000 Euro.

An den Beschädigungen fand die Polizei weiße Lackantragungen. Wer Hinweise auf einen weißen PKW mit einem frischen Streifschaden geben kann oder sonstige Beobachtungen gemacht hat, wird gebeten, sich unter der Telefonnummer 07262 60950 beim Polizeirevier Eppingen zu melden.